Bauen und Wohnen - Bauaufsicht – Bauverwaltung


Für Auskünfte aus dem Baulastenverzeichnis der Stadt Gummersbach, Informationen zu Baulasten und Grundstücksteilungen sowie weiteren Baurechtsangelegenheiten, insbesondere ordnungsbehördliche Maßnahmen und Ordnungswidrigkeitenverfahren wenden Sie sich bitte an

Danica Buzzi [Kontaktinfo]

Marita Mauelshagen [Kontaktinfo]

Voraussetzungen für die Baulastenauskunft


Für eine Auskunft aus dem Baulastenverzeichnis ist ein berechtigtes Interesse wie z. B. ein Grundstückskauf erforderlich. Es müssen Straße und Hausnummer sowie Gemarkung, Flur und Flurstück angegeben werden. Bei einer schriftlichen Auskunft ist eine Erklärung bezüglich der Übernahme der Kosten erforderlich

Besonderheiten bei Grundstücksteilungen


Bitte beachten Sie, dass Teilungsanträge für bebaute Grundstücke grundsätzlich über einen öffentlich-bestellten Vermessungsingenieur gestellt werden müssen. Außerdem müssen alle beteiligten Grundstückseigentümer ihr schriftliches Einverständnis erklären. Für die Teilung von unbebauten Grundstücken ist keine baurechtliche Genehmigung erforderlich.

 

Im Formularservice der Bauordnung sind entsprechende Formulare hinterlegt.