Jugend und Familie


Jung/Alt & SozialesDem Zusammenwirken der verschiedenen Generationen kommt für die Zukunft eine immer stärkere Bedeutung zu. Die demographische Entwicklung macht es erforderlich, Interessenskonflikte zwischen Jung und Alt zwar zu erkennen - daraus aber kein Gegeneinander entstehen zu lassen, sondern nach Möglichkeiten der Gemeinsamkeit zu suchen.

Diese Gemeinsamkeit hat die Stadt Gummersbach auch bei ihren Förderungs- und Entwicklungsbemühungen insbesondere im Rahmen der Jugendhilfe und der Altenhilfe immer vor Augen.

Daneben ist es erforderlich, jedem Menschen die individuelle Förderung (entsprechend den Vorschriften von Sozial- und Jugendhilferecht) zukommen zu lassen, die dieser benötigt, um seinen Platz und seine Aufgabe in der Gesellschaft zu finden.

Den nachfolgenden Seiten können Sie Informationen zu den einzelnen Themenbereichen entnehmen bzw. bekommen die hierfür zuständigen Ansprechpartner genannt.