Tagespflege


Tagespflege für Kinder bedeutet:

  • Professionelle Betreuung mit qualitativ hochwertig ausgebildeten Tagespflegepersonen. (ErzieherInnen, KinderpflegerInnen, ausgewählte Pflegepersonen mit einer 160 stündigen Zusatzqualifikation zur Kindertagespflege)  
  • In der Tagespflege werden Kinder regelmäßig zu vereinbarten Zeiten im Haushalt der Tagespflegeperson oder im Haushalt der Eltern von einer/einem Kinderfrau/-mann betreut.

  • Sinn der Tagespflege ist die Entlastung der Eltern durch zuverlässige, liebevolle Betreuung ihrer Kinder während der beruflichen oder ausbildungsbedingten Tätigkeit.

  • Dies betrifft vorwiegend Kleinkinder, die noch keinen Kindergartenplatz haben oder ältere Kinder als Ergänzung zur Betreuung in Schule oder Betreuungseinrichtung.

  • Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Betreuungsperson und Eltern ist wichtige Voraussetzung.

  • Die vom Fachbereich Jugend, Familie und Soziales vermittelten Tagespflegepersonen sind überprüft und werden für die Aufgabe als geeignet gehalten.

Das Tagespflegeteam des Fachbereichs Jugend, Familie und Soziales bietet Eltern/Alleinerziehenden:

  • Unterstützung bei der Suche nach einer geeigneten Tagespflegeperson

  • Antragstellung zur Kostenübernahme der Betreuungskosten/Tagespflege für einkommensschwache Familien

  • Beratung und gegebenenfalls Begleitung bei Tagespflegebetreuungsverhältnissen

  • Informationen zu rechtlichen Fragen und zum Pflegegeld

Das Tagespflegeteam bietet Tagespflegepersonen:

  • Überprüfung und Aufnahme in der Kartei

  • Vermittlung von Tagespflegekindern

  • Beratung

  • gegebenenfalls Begleitung

  • Benennung von Qualifizierungskursen

Der Fachbereich Jugend, Familie und Soziales sucht laufend Tagespflegepersonen - Personen, die Freude daran haben ihre eigenen Erfahrungen im Umgang mit Kindern in die Betreuung und Förderung von Tagespflegekindern einzubringen.
Das Interesse an der Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Fachbereich Jugend, Familie und Soziales, sowie Verlässlichkeit und Langfristigkeit im Betreuungsverhältnis sind Grundvoraussetzungen für die Tätigkeit.

Den Bewerbungsbogen können Sie sich hier als pdf-Datei herunterladen!

Hier finden Sie die zuständigen Ansprechpartner!