Die Einrichtung der "MoBiDi"


Mobile Jugendarbeit Dieringhausen "MoBiDi"

Die Anlaufstation in den Stadtteilen Dieringhausen und Vollmerhausen für den
Bereich der mobilen Jugendarbeit befindet sich
im Familienzentrum Wilde Knöpfe (Brüder-Grimm-Str. 2).
Dort untergebracht ist das Büro von dem Streetworker, der seit August 2008 mit
verschiedensten Angeboten die Freizeitgestaltung von Kindern und Jugendlichen
in diesen Stadtteilen zu ergänzen versucht. Des Weiteren unterstützt er
Heranwachsende bei der Lebens- und Berufsorientierung und versucht, in
Konfliktsituationen im Interesse der Jugendlichen zu vermitteln.

Der Jugendclub Dieringhausen
befindet sich in der Martinstrasse 1 direkt hinter der evangelischen Kirche.

Öffnungszeiten offener Treff:
Mi+Do 17:30  – 21 Uhr

Weitere Informationen gibt der Jugendclub unter

Martinstr. 1, 51645 Gummersbach

0171/3872122
 post(at)linie-302.de

Homepage + Programm: www.linie-302.de