Stufenlos


 "Gummersbach ist eingebettet in die grüne Mittelgebirgslandschaft des Naturparks Bergisches Land." Mit diesem Satz stellt sich Gummersbach in verschiedenen Veröffentlichungen vor. Was zum einen ein Hinweis auf die landschaftlich schöne Lage der Kreisstadt ist, trägt aber auch die Information in sich, dass hier so manches nicht eben ist.

Wie in vielen Mittelgebirgen gehören Stufen zum traditionellen Stadtbild - und sind Barrieren für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen. Doch das Bewusstsein für Barrierefreiheit und den Bedarf, ebenerdige, stufenfreie und gut markierte Wege zu schaffen ist geschärft.
Auch wenn Anpassungen nur nach und nach - und auch nicht überall - realisierbar sind, können die richtigen Informationen helfen, mit den Gegebenheiten umzugehen.

"Stufenlos" ist ein Wegweiser für die Innenstadt mit Übersicht über Gefälle, rollstuhlgerechte WCs und Parkplätze und Zugänglichkeiten der Läden und Gaststätten. Er liegt u.a. im Rathaus aus und wird hier zum download angeboten:
"Stufenlos" Original-Format/farbig, rd. 3 Mb

"Stufenlos" A4quer, farb-reduziert, rd. 400 kb  

nur die Skizze mit Gefälleangaben, vergrößert

Informationen zur Rollstuhl-Erreichbarkeit von Behördern und anderen Institutionen finden sie hier.

Links:

Behindertensport-Gemeinschaft Gummersbach e.V. 1957- Verein Integrativer Sportarten für Menschen mit und ohne Behinderung

RaBe-Gruppe Gummersbach - Rollstuhlaktive Behinderte und ihre Freunde

Im Victors Hotelhttp://www.victors.de/deutsch/hotels/hotel/index.php?standort=Gummersbach (Brückenstraße/Innenstadt) sind alle Zimmer rollstuhgerecht eingerichtet.

Und zum Schluss noch eine Bitte:
Helfen Sie mit, diese Seite mit interessanten und hilfreichen Informationen zu füllen. Ihre Hinweise und Tipps richten Sie bitte an stufenlos(at)gummersbach.de oder wenden Sie sich an den Fachbereich 1.2 - Kontakt siehe oben.