Pfad:  Gästebuch 


Unser Gästebuch



Eintrag verfassen

Bitte beachten Sie, dass Ihr Gästebucheintrag von der Redaktion freigeschaltet wird und erst dann sichtbar ist!

Anzeige: 16 - 20 von 53.
 
Mittwoch, 09.03.11 15:55
Annette Vilhelmsson aus Herzogenaurach
Liebe Mitarbeiter der Stadt Gummersbach,
ich war letzte Woche zum ersten Mal zum Karneval im Rathaus der Stadt Gummersbach.
Wirklich ein sehr gelungenes und rundum schönes Fest.
Vielen Dank an alle Organisatoren und fleissigen Helfer. Ich werde gerne wiederkommen.

Viele Grüsse
Annette


Sonntag, 20.02.11 16:29
Volker Conrad aus Dortmund
Liebes Gummersbach, vor über 30 Jahren bin ich fortgegangen und habe in Düsseldorf, Kassel, Krefeld und anderen Städten gewohnt. Doch es ist immer noch im Oberbergischem, hier bei Dir am schönsten! Im März komme ich wieder für ein paar Tage. Gruß aus Dortmund


Freitag, 18.02.11 14:27
paul claeys aus Kuurne (Belgien)
Hallo

Wir kommen mit Urlaub bei Ihnen im Mai.
Gerne bekomme ich Prospekte mit Info Stadtrundgang, einfachte wanderungen interessieren uns.
Auch info vom die Regio wünsche ich gerne.
Herzlichen Dank für die Zusendung, meine Adresse =
Paul und Martine Callebaut
Papaversstraat 44
B 8520 Kuurne in Belgien.
Ich hoffe wir geniessen vom unsere Ferien bei Ihnen!!

Kommentar:
Liebe Familie Callebaut,
Informationsmaterial ist auf dem Postweg zu Ihnen. Außerdem empfehlen wir Ihnen die Informationen hier auf der Homepage in den Rubriken "Zu Gast in Gummersbach" und "Leben in Gummersbach".
Wir wünschen Ihnen eine angenehmen Aufenthalt und heißen Sie in Gummersbach herzlich willkommen!

Ihre gummersbach.de-Redaktion

Freitag, 18.02.11 14:15
Brigitte Kerk aus 49124 Georgsmarienhütte
Liebe Stadt Gummersbach,
vor vielen Jahren war ich des Öfteren in Engelskirchen und habe auch einmal Ihre Stadt besucht. Jetzt habe ich durch Zufall erfahren, dass es in Gummersbach eine Ahlefelderstraße gibt. Es würde mich sehr interessieren, nach wem die Straße benannt wurde. Ich denke mal, dass sie nicht nach meinem Großvater oder Vater benannten wurde, obwohl ich eine geborene Ahlefelder bin und mein Großvater und mein Vater aus Engelskirchen oder Umgebung stammen.
Über eine Nachricht Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße nach Gummersbach
Brigitte Kerk

Kommentar:
Liebe Frau Kerk,
unser Stadthistoriker hat für Sie recherchiert:
Ahlefeld ist einer der ältesten Ortsteile von Gummersbach. Er ist wohl schon im 8.Jh.n.Chr. besiedelt worden. Bereits um 1750 wohnten dort acht Familien mit insgesamt 30 Personen. Laut Ortsrecht der Stadt Gummersbach ist Ahlefeld heute nicht mehr ein extra ausgewiesener Ortsteil, sondern Teil von Niederseßmar. Es existiert aber noch ein Schützenverein Ahlefeld-Mühle.
"Ahlefeld ist eine alte Flurbezeichnung. Es ist gut möglich, dass Sie und Ihre Vorfahren Ihren Namen auf diesen Teil Gummersbachs zurückführen können."

Mit freundlichen Grüßen
Ihre gummersbach.de-Redaktion

Donnerstag, 17.02.11 18:40
Volker Zeyßig aus Füssen
Mal wieder einen Gruss an alle die, denen ich zu meiner Gummersbacher Zeit auf den Keks gegangen bin und die, die mich mögen. Also an alle Gastwirte, Nachbarn, Schule, die Polizei, den VFL, Freunde und Bekannte, ehem. Arbeitskollegen und Sportkameraden. 15 Jahre ist es her das ich Gummersbach verliess, aber vielleicht schaffe ich es dieses Jahr im Sommer euch zu besuchen. Grüsse Volki