|| Freitag, 26. Mai 2017
Hamburger Jugendfeuerwehr zu Gast
Kameraden seit 44 Jahren.

Die Jugendfeuerwehr Gummersbach und die aus Hamburg-Neuenfelde verbindet eine langjährige Freundschaft. Seit 1973 besuchen sich die Jugendlichen jedes Jahr wechselseitig, in diesem Jahr ist wieder Gummersbach dran. Bürgermeister Frank Helmenstein begrüßte die Gäste aus dem Norden im Rathaus und betonte in seinem Grußwort sowohl die Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements als auch die kameradschaftlichen Beziehungen zwischen den Wehren. Bis Sonntag absolvieren die Neuenfelder und ihre Gastgeber ein umfangreiches Besuchsprogramm in Gummersbach und Umgebung.