Gummersbach radelt um die Wette - Radeln Sie mit!

Gummersbach ist eine der oberbergischen Kommunen, die sich in diesem Jahr am Radel-Wettbewerb STADTRADELN beteiligen. Die Koordination der Oberberger Teilnehmer hat der Oberbergische Kreis übernommen. Der Wettbewerbs-Zeitraum für alle teilnehmenden Kommunen im Oberbergischen ist 10. Juni bis 30. Juni 2018.

STADTRADELN ist eine nach Nürnberger Vorbild weiterentwickelte Kampagne des Klima-Bündnis. Ziel der Kampagne ist es, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, ein Zeichen für vermehrte Radförderung in der Kommune zu setzen – und letztlich Spaß beim Fahrradfahren zu haben!  Im Rahmen des Wettbewerbs treten Teams mit Vertretern der Kommunen, Schulklassen, Vereinen, Unternehmen und BürgerInnen für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale. 

Das STADTRADELN ist als Wettbewerb konzipiert, sodass mit Spaß und Begeisterung das Thema Fahrrad vorangebracht wird. Gesucht werden Deutschlands fahrradaktivsten Kommunen sowie die fleißigsten Teams und Radelnden in den Kommunen selbst. An 21 aufeinanderfolgenden Tagen sollen möglichst viele Kilometer beruflich und privat CO2-frei mit dem Rad zurückgelegt werden. 

Wer kann teilnehmen?:
Alle, die in Gummersbach wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch)Schule besuchen können ihre gefahrenen Kilometer für Gummersbach gutschreiben und so dokumentieren, dass auch in der Kreisstadt des Oberbergischen das Radfahren für viele Menschen ein wichtiges Thema ist.
Dabei gelten alle im Wettbewerbszeitraum erradelten Kilometer, egal wo und warum geradelt wurde - und natürlich auch die E-Bike Kilometer.

Geradelt wird einzeln oder in Gesellschaft, aber die Kilometer werden immer in Teams gezählt. Die ersten Teams für Gummersbach sind schon eröffnet. Wer sich zu keinem anderen Team anmeldet, gehört automatisch zum "offenen Team" des STADTRADELN Gummersbach.

Wie die Anmeldung zum STADTRADELN funktioniert und viele weiteren Informationen sind zu finden unter www.stadtradeln.de.

Die Registrierung erfolgt online. Die Meldung der gefahrenen Kilometer kann aber auch per Eintrag in eine Excel-Liste geschehen. Die ausgefüllte Liste muss nach jeder Woche per Mail an stadtradeln2018@gummersbach.de geschickt werden oder im Büro GMerleben Agentur, Wilhelmstraße 12, abgegeben werden.