Ahestraße, 51645 Gummersbach
Größe des Friedhofs: ca. 13.000 m²

Ansprechpartnerin:

Frau
Heidrun Philipp

Sachbearbeiterin


Angebotene Grabarten:

  • Wahlgrabstätten (Familiengräber)
  • Urnenwahlgrabstätten (Urnenfamiliengrabstätten)
  • Wahlgrabstätten im Grabkammersystem
  • Reihengrabstätten (sowohl für ab dem vollendeten 5. Lebensjahr als auch bis zum vollendeten 5. Lebensjahr)
  • Urnenreihengrabstätten

Zudem sind auf dem Friedhof in Niederseßmar Gefallene des Zweiten Weltkrieges beigesetzt.

Für eine Trauerfeier kann die Trauerhalle auf dem Friedhof Niederseßmar genutzt werden, sie ist zentral gelegen und über das Friedhofsgelände selbst erschlossen. Über die Höhe der Benutzungsgebühr können Sie sich in der Friedhofsgebührensatzung informieren.