Wir bitten bei allen Veranstaltungen um Voranmeldung vor Ort, per Telefon (02261/23900) oder per E-Mail an buecherei@gummersbach.de – die Anzahl der Plätze ist stets begrenzt, die Durchführung der Veranstaltungen erfolgt nur bei ausreichend Voranmeldungen. Die Voranmeldung sollte spätestens eine Woche vor dem Veranstaltungstermin erfolgen!

Die Veranstaltungen finden in der Kreis- und Stadtbücherei statt, wenn nicht anders angegeben.


Bilderbuchkino

Für Kinder von 3 bis 5 Jahren. Im Zentrum der Veranstaltung steht die Bilderbuchgeschichte, die mit allen Sinnen erfahren wird. Bitte beachten: Bei Kinder im Alter von 3 Jahren ist die Anwesenheit der Eltern während der Veranstaltung erforderlich! Der Eintritt ist frei.

 

Immer am Mittwoch, von 16:00 - 17:30 Uhr

 

Termine:

  • 12.01.2022 - Anpfiff Dr. Brumm / leider ausgebucht!
  • 09.03.2022 - Der Grolltroll
  • 11.05.2022 - Was macht Püüüp?
  • 08.06.2022 - Lieselotte macht Urlaub

Vorlesen

Unsere ehrenamtlichen Vorlesepat:innen lesen vor! Mal sind Erzählgeschichten dran, mal gibt es Sachthemen - Spannung ist auf jeden Fall immer garantiert! Für Kinder von 6 bis 9 Jahren. Der Eintritt ist frei.

 

Immer am Mittwoch, von 16:00 - 17:30 Uhr

 

Termine:

  • 26.01.2022 - Und plötzlich war Frau Honig da / leider ausgebucht!
  • 23.03.2022 - Die kleine Hexe
  • 25.05.2022 - Anouk
  • 22.06.2022 - Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika

Workshops Saatgutbibliothek

Pünktlich zur Gartensaison 2022 bietet die Kreis- und Stadtbücherei eine Saatgutbibliothek an. Hierzu haben wir auch tolle Workshops im Angebot, in Kooperation mit dem LVR-Freilichtmusum Lindlar!

Alle Workshops finden im LVR-Freilichtmusum statt (Heiligenhoven 16a, 51789 Lindlar). Der Eintritt ist frei. Voranmeldung ist zwingend notwendig!

 

Gartenglück leicht gemacht

Freitag, 01.04.2022, 14-16 Uhr

Erfolgreich Gärtnern ist keine Hexerei! Wir lernen in dem Workshop, worauf es beim naturnahen Gärtnern ankommt. Hier geht es um Bodenvorbereitung, Gartengeräte, Dünger und Kompost, um Säen und Vorziehen, Pflanzen und Pflegen, um Stauden, Gemüse und farbenfrohe Sonnenblumen.

 

Vielfalt der Museumsgärten

Samstag, 09.07.2022, 15-18 Uhr

Gemeinsam mit der Garten- und Kräuterexpertin Marianne Frielingsdorf entdecken wir die Vielfalt der Museumsgärten und lernen Pflanzenschätze kennen. So erfahren wir etwas über ihre Herkunft, Geschichte und Verarbeitung. Zum Abschluss bereiten wir einen kleinen Imbiss aus dem gesammelten Erntegut zu.

 

Auf Schatzsuche: Tipps fürs Saatgut sammeln

Freitag, 19.08.2022, 16-18 Uhr

Gemeinsam mit der Garten- und Kräuterexpertin Marianne Frielingsdorf geht es auf Schatzsuche durch die Museumsgärten. Wir lernen alte Pflanzenschätze kennen und erhalten wertvolle Tipps zum Sammeln und Vermehren von Saatgut. Hier wird insbesondere auf das von der Bücherei ausgeliehene Saatgut eingegangen (Bohnen, Erbsen, Tomaten und Salat).


Sommerleseclub 2022

Die Bücherei läutet in den Sommerferien 2022 eine neue Runde des Sommerleseclubs ein. Lese- und Kreativteams aller Altersgruppen wie auch einzelne Teilnehmer:innen sind herzlich eingeladen mitzumachen. Nähere Informationen werden auf der Homepage sowie auf den Social-Media-Kanälen bekannt gegeben.