Die Coronapandemie hat seit März 2020 viel von jungen Menschen und ihren Familien abverlangt. Die Details hier aufzuzählen ist nicht voll umfänglich möglich. Jede Auswirkung wird auch von jeder Person ganz eigen empfunden und bewertet.

Deshalb hat die Stadt Gummersbach beschlossen mit einer Umfrage ein Meinungsbild zu erstellen, welche Herausforderungen und Chancen jungen Menschen und ihren Familien begegnet sind. Welche Wünsche und Bedürfnisse haben die unter 27-jährigen Menschen beschäftigt?

Mit der Beteiligung an der Umfrage von möglichst vielen jungen Menschen kann erkannt werden welche Bedarfe in den einzelnen Sozialräumen bestehen und mit welchen Maßnahmen und Veränderungen Politik und Verwaltung reagieren können.

Die Fragebögen stehen bis zum 17. Juni online.

Den Fragebogen erreichen Kinder bis 10 Jahre und ihre Eltern mit folgenden Link: Fragebogen bis 10 Jahre

Für Kinder und Jugendliche von 11 bis 21 Jahren befindet sich die Umfrage unter: Fragebogen 11 bis 21 Jahre

Junge Erwachsene zwischen 22 und 27 Jahre nutzen bitte diesen Link zum Fragebogen: Fragebogen 22 bis 27 Jahre

Vielen Dank für die Teilnahme!

 

Ansprechpartner:

Herr
Michael Spautz

Sachbearbeiter