Vorläufer der Jugendleiter/in-Card ist der Jugendgruppenleiterausweis, der Ehrenamtlichen in der Jugendarbeit seit 1982 ausgestellt wird. Im November 1998 haben die Länder der Einführung der Jugendleiter/in-Card zugestimmt. Die Jugendleiter/in-Card soll das Interesse an dem mancherorts in Vergessenheit geratenen Ausweis wieder beleben und die jugendpolitisch Verantwortlichen dazu anregen, Unterstützungsmöglichkeiten für ehrenamtliche Jugendleiterinnen und Jugendleiter einzuführen bzw. auszubauen. Die Grundlage dazu wurde durch eine Vereinbarung der Obersten Landesjugendbehörden im November 1998 geschaffen.

Aktuelle Juleica-Schulungen finden Sie hier unter diesem Link

Einführung:

Antragstellung:

Die Antragstellung erfolgt online!
Aber bevor der Antrag bearbeitet und genehmigt werden kann, sind nachfolgend aufgeführte Voraussetzungen nachzuweisen und die geforderten Unterlagen vollständig ausgefüllt und unterschrieben beim zuständigen öffentlichen Träger einzureichen.


Fragen zum Themenbereich JULEICA beantwortet das städtische Jugendamt Gummersbach.

Ansprechpartner:

Herr
Andreas Schulze

Sachbearbeiter

Frau
Beate Reichau-Leschnik

Ressortleiterin


Weitere Informationen und das Antragsformular der JULEICA gibt`s unter: www.juleica.de